Peter Heppner (u. Joachim Witt) - Was bleibt? (Offizielles Musikvideo)

Die neuen Alben „Confessions & Doubts“ sowie „TanzZwang“ von Peter Heppner hier erhältlich:

Confessions & Doubts: https://PeterHeppner.lnk.to/Confessions_Doubts

TanzZwang: https://PeterHeppner.lnk.to/TanzZwang

Was bleibt: https://PeterHeppner.lnk.to/WasBleibt

Fanbox: https://PeterHeppner.lnk.to/Confessions_Doubts_Fanbox

Unfassbare zwanzig Jahre ist es nun schon her, dass zwei der charismatischsten Köpfe der deutschen Musikszene mit ihrem gemeinsamen Song „Die Flut“ einen Klassiker der deutschen Popmusik schufen. Joachim Witt und Peter Heppner brachten mit ihrer melancholisch-sehnsuchtsvollen Hymne nicht nur das Lebensgefühl und Retro-Ästhetik der späten Neunziger auf den Punkt, ihnen gelang auch einer der absoluten Topseller des Jahres 1998. 750.000 Mal verkaufte sich die Single, die Platz zwei der Offiziellen Deutschen Charts erreichte, viereinhalb Monate in der Top10 verweilte und mit Platin ausgezeichnet wurde. 2018 haben sich die beiden Musiklegenden nun endlich wieder zusammengefunden, um gemeinsam einen neuen Song aufzunehmen – diesmal allerdings unter umgekehrten Vorzeichen: gastierte Heppner damals noch auf Witts Album, so ist der 50-jährige Hamburger nun diesmal der „Gastgeber“. Die Single „Was bliebt?“, die sich dem Thema „Vergänglichkeit“ widmet, ist der erste musikalische Vorbote der beiden (!) neuen Peter Heppner-Alben, die zeitgleich am 28. September erscheinen: „Confessions & Doubts“ und „TanzZwang“.

Kommentare