Beiträge von Feenhaar

    Was ist das denn? :shok:


    :lach_weg: :JC-hysterical:


    Die Möchtegern-Grafen im Publikum auf den Konzerten reichen schon, aber dass jetzt so einer auch noch auf einer Bühne herumhampeln muss ... :aaaah:

    DSDS wird demnächst Deutschland sucht den Super-Schlager? Ach du Sch... . Das ist ja noch schlimmer als bisher. :shok:


    Nein, aber der Graf als Juror bei The Voice ist bestimmt nur ein Gerücht. Ich glaube das nicht. Aber selbst wenn es stimmen sollte, dann lieber The Voice als DSDS. Henning Verlage macht ja auch gerade bei The Voice Kids als Berater vom Jury-Henning mit.


    Aber DSDS wäre wirklich das Letzte. Wer sich dorthin traut, kann genauso gut ins Dschungelcamp, zu Frauentausch oder zum Promi-Dinner gehen, das Niveau ist auf einer Ebene, nämlich unterirdisch.

    Joa, Schweiz und Österreich! :3s:


    Irgendwie süß, wie Katie Melua "Grwafff und Unheimlig" gesagt hat. :lach_weg:
    Nur diejenigen, die schon "So wie Du warst" angeschmissen haben obwohl sie noch etwas sagen wollte, haben es mal ganz schön verbockt.


    Aber was total auffällig war, dass fast alle Gewinner beim großen "U" unter Vertrag stehen und das auch immer extrem bei ihren Danksagungen betonen mussten. Da könnte man fast glauben, dass es da nur noch von der Plattenfirma abhängt, wer einen Echo bekommt und wer nicht ...

    Dann tritt er mit einem Satin-Gehrock in altrosa und Föhnwellen-Toupet auf. Licky, Henning und Potti werden durch ein Blasorchester ersetzt und im Publikum sitzen nur 75-100 jährige Gäste. Für Kinder und Gäste unter 50 Jahren gibt es freien Eintritt und am Merch-Stand wird unheilige Haftcreme mit edler UH-Gebissdose verkauft. Wow, das sind doch traumhafte Aussichten für die Zukunft.


    :peinlich:

    Das ist eine Überraschung! :up:


    Da bin ich mal gespannt ob die Merch-Stände auf den Konzerten auch wieder die alten sind. Oder stehen dann das Unheilige Merchandise und Bravado beide einzeln da? :confused:

    Der merkt, es werden weniger.......! Da muß man bissel kratzen, schmieren oder schleimen!

    So etwas in der Art dachte ich auch gerade.
    Nach der Kritik- und Enttäuschungs-Welle auf der Homepage, wollte man jetzt mit einer schnellen, neuen Newsmeldung nur die Gemüter wieder beruhigen. Und was eignet sich dafür besser als eine Dankesrede and die Fans!

    Stimmt!


    Und schon allein für die Schweizer werden die Konzerte die einzige Möglichkeit sein um an Merchandise zu kommen ohne sich dafür zu verschulden. Ich habe gelesen, dass sie bei einer Bestellung über den neuen Shop um die 50 Euro für ein Schlüsselband hinblättern dürfen (mit Versand + Zoll). Keine Ahnung ob das stimmt, aber wenn doch, dann ist das einfach nur abartig ...


    Jetzt bekommen sogar die mit einer rosaroten Brille auf der Nase langsam mit, dass es nur noch um Geld, Geld und noch mehr Geld geht.

    Meiner Meinung nach ist es totaler Schwachsinn den Ticket - und Tonträgerverkauf vom Merchandise zu trennen und beides in unterschiedlichen Shops anzubieten. So wie es bisher war, haben sich bestimmt allerhand Leute dazu verleiten lassen, zu den Tickets oder zu einem neuen Album gleich noch den einen oder anderen Merch-Artikel zu kaufen, das fällt jetzt weg.
    Und wenn ich von mir ausgehe, hätte ich null Bock in 2 verschiedenen Shops zu bestellen und bei beiden Versandkosten bezahlen zu müssen.
    Dazu kommt noch, dass Bravado eine total häßliche, unübersichtliche Seite ist. Ich würde da nicht unbedingt etwas kaufen wollen.


    Ob man sich damit einen Gefallen getan hat?




    Edit:


    Eine schöne Überraschung bei Bravado:


    "Mindestbestellwert: EUR 14,99" :pardon:


    Naja, ist ja auch ein Ableger von Universal ... :rolleyes:

    Neuester Emso Newsletter:


    Merchandise demnächst nur noch über Bravado. :unsure: