M.I.GOD. - „Tears of Today“ (Official Video)



Nach dem visuell beeindruckenden Lyric Video zum Album-Opener „The Solitary Ghost“ erschien vor kurzem das erste richtige „Live Action“-Musikvideo der talentierten Süddeutschen. Der Song dazu ist „Tears Of Today“, der wahrscheinlich softeste Track des konzeptionellen Werks, der großes Potenzial hat, bei internationalen Radio-Stationen Einzug zu halten.


Das Video, das eher einem kleinen Film ähnelt, wurde von Chris Güthlein, Nürnbergs Nachwuchs-Filmemacher Nr. 1, inszeniert. Dieser schrieb gemeinsam mit Sänger Max Chemnitz das Drehbuch, das ganz nach Vorlage des Songtextes angelegt und umgesetzt wurde, um einen Eindruck des Album-Konzeptes zu visualisieren. Das ist dem Team herausragend gelungen.


Frontmann Max fügt an: „‘Tears Of Today’ ist quasi einer der Wendepunkte im Story-Concept und daher ein wichtiger Song. Wir sind überglücklich, die perfekte Location, den optimalen Akteur für unseren Album-Protagonisten und das ideale Film-Team gefunden zu haben, um den Fans die Stimmung der Geschichte zu vermitteln und sie darin eintauchen zu lassen. Wir werden in derselben Besetzung noch weitere Musikvideos drehen und gewisse Songs und Stadien des Album-Konzepts umsetzen!“



M.I.GOD. - Specters On Parade (Digipak Edition)Label: Fastball Music | Genre: Sophisticated Metal | Format: CD / Album | Release: 2019-02-15


„Specters On Parade“ der süddeutschen Sophisticated Metaler von M.I.GOD. erschien im Frühjahr diesen Jahres und bekam begeisternde Rezensionen:



“In actual fact, Specters On Parade is the best album M.I.GOD. Has released to date and it’s worthy of international attention. It plays out like a movie, taking the listener on a journey in the same way a film soundtrack offers up an act-to-act or scene-by-scene tapestry.” BraveWords.com



„Musikalisch ist das Album die intelligenteste und abwechslungsreichste Scheibe, die ich seit Langem gehört habe. Dabei kann ich hier gleich klarstellen – die Jungs lieben nicht nur, was sie tun – sie können es auch. (…) Fasziniert hat mich auch „Tears Of Today“ – definitiv einer der Songs, der auch Radiopotenzial hat. (…) Der Track fährt ein und setzt sich fest. Max Chemnitz beweist hier seine stimmlichen Fähigkeiten einmal mehr eindrücklich. (…) M.I.GOD haben den richtigen Weg gewählt – es wird Zeit, dass das die Rockradios und die großen Labels kapieren.“ Rocknews.ch



„Kennt Ihr das Gefühl, wenn sich eine Melodie hinter Eure Trommelfelle kämpft, und ihr vor Freude alles fest macht, um mit angespannten Bauchmuskeln einen animalischen Schrei gen Firmament zu katapultieren? So geschehen nach dem zweiten Testlauf des dritten Langeisens der Nürnberger (…) Wer modernen Auswüchsen der Hartwurst-Gemeinde wohl gesonnen ist, sollte einer Dezibel-Maschine seiner Wahl unbedingt "Specters On Parade" in den Rachen werfen. Belohnt werdet ihr mit erlesenen Melodien und feinsten Klangwalzen.“ Metaltalks.de

Kommentare 0